Benefizkonzert

Das vorweihnachtliche Benefizkonzert junger Studierender des Landeskonservatoriums Vorarlberg hat im Club Bregenz/Rheintal bereits Tradition. Heuer fand es am 21. November in Bregenz statt. Besonders erfreulich aus soroptistischer Sicht: Am Klavier beeindruckte die erst 15-jährige Isa- Sophie Zünd mit dem „Konzert für Klavier und Orchester“ von Joseph Haydn. Weiters auf dem Programm des jungen Orchesters standen Werken von Ludwig v. Beethoven und Claude Debussy. Die evangelische Kirche in Bregenz bot den idealen Rahmen für die besinnliche Einstimmung in den Adventszeit. Das angrenzenden Pfarrheim lud die zahlreichen Besucher anschließend bei selbstgemachten Köstlichkeiten und Getränken zum Verweilen ein. Die Veranstaltung wurde auch diesmal wieder zu einem tollen Erfolg. Konnten doch 1.900 Euro an den Leiter des Orchester Benjamin Lack und den GF Dr. Peter Schmid überreicht werden. Mit dem Erlös wird der Ankauf von Musikinstrumenten für die Studenten/innen des Konservatoriums unterstützt. 

Konzert2